Online Domino spielen für Kinder und Erwachsene

Wer einmal wieder Lust auf ein kleines Match mit Domino hat, kann es hier online kostenlos spielen. Sie treten mit sechs Spielsteinen gegen den Computer an. Da das Domino einfach ist und dennoch Spaß macht, ist es für Erwachsene und Kinder gleichermaßen geeignet.


Spielanleitung für das Knobelspiel "Domino"

Warten Sie, bis der Browser das Spiel fertig geladen hat, und der "Weiter-Button" erscheint. Klicken Sie dann auf "Weiter" und "Start", um ins Hauptmenü zu gelangen.

Wer auf Anleitung klickt, bekommt das Spiel in Deutsch erklärt - allerdings nur als Text, der ein bisschen fisselig zu lesen ist - daher will ich es im weiteren noch kurz beschreiben.

Klicken Sie auf "Neues Spiel", um das Domino-Spiel zu starten. Zuerst bekommt jeder Spieler 6 Spielsteine und der Computer legt den ersten Stein in die Mitte. Dann darf man abwechselnd Spielsteine anlegen, wobei die Augenzahl immer gleich sein muss, d. h., man kann nur eine 4 an eine 4 anlegen.

Kann ein Spieler keinen Dominostein anlegen, muss er einen neuen ziehen und diese Runde aussetzen. Um einen eigenen Spielstein zu ziehen und ihn anzulegen, muss man ihn anklicken (Spielsteine unterhalb des Spielfelds) - linke Maustaste gedrückt halten und ihn aufs Spielfeld an das Ende einer Kette ziehen.

Die richtige Augenzahl dreht sich dann automatisch an den vorherigen Stein an. Wenn die Kette der Dominosteine länger als das Spielfeld wird, dann erscheinen seitlich weiße Pfeile. Klicken Sie mit der Maus auf die Pfeile, um die Ansicht im Spielfeld zu verschieben.

Gewonnen hat, wer als Erster alle Dominosteine an die Kette anlegen konnte. Wenn kein Spieler mehr anlegen kann, so gewinnt derjenige, der - wenn man die Augen aller Steine zusammenzählt - die wenigsten Punkte hat.

Ist ein Spiel gewonnen oder verloren, kann man oben rechts auf den runden Pfeil klicken, um direkt ein neues Spiel zu starten oder man klickt auf Menü.

Man kann dieses nette Dominospiel als Daddelspiel in der Büropause gut verwenden. Für kleine Kinder, die Zählen lernen (oder simple Mustererkennung trainieren sollen) ist es ebenfalls gut geeignet.

Damit bin ich mit meiner kurzen Erklärung am Ende und hoffe, dass Sie viel Spaß mit diesem Pausenfüller haben.

Viel Spaß beim Tüfteln!

25.08.2016 © seit 04.2014 Lara Gandra  
Kommentar schreiben