Würfel-Strategiespiel: Mit "Dicewars" die Welt erobern

Das kleine Würfelspiel "Dicewars" ist ein Strategiespiel mit Suchtfaktor! Hier müssen Sie mit Ihren Würfeln eine Weltkarte erobern. Dabei können Sie gegen 2 bis 8 Gegnern antreten, die Ihnen das Leben schwer machen und taktisches Geschick von Ihnen fordern.

Spielanleitung für das Würfel-Strategiespiel "Dicewars"

Warten Sie, bis das Spiel fertig geladen ist, und das Hauptmenü erscheint. Wählen Sie zuerst die Anzahl der Gegner, indem Sie eine Zahl im Feld "Players" zwischen 2 und 8 anklicken. Die Anzahl der Gegner hat jedoch keinen Einfluss auf den Schwierigkeitsgrad. Es ist meiner Meinung nach sogar leichter, gegen mehrere Gegner anzutreten. Klicken Sie anschließend auf den Button "Play", um das Würfelspiel zu starten.

Zuerst bekommen Sie vom Computer eine zufällig generierte Karte angeboten. Ihre Spielfiguren (Würfel) haben eine lila Farbe. Wenn Sie "Yes" klicken startet das Spiel - bei "No" wird eine neue Karte erzeugt. Wenn Sie es leichter haben wollen, warten Sie auf eine Karte, wo viele (lila) Würfel zusammenstehen.

Das Ziel des Spiels ist die ganze Weltkarte zu erobern. Sie können den Gegner angreifen, indem Sie zuerst auf Ihre Würfel und dann auf die gegnerischen Würfel klicken. Sie können aber nur Felder mit Würfeln angreifen, die direkt an Ihr Würfelfeld angrenzen.

Dann wird ausgewürfelt, wer die höhere Punktzahl hat, d. h. Sie müssen mit möglichst vielen Würfeln angreifen, um eine möglichst hohe Punktzahl zu bekommen. Anschließend würfelt der Gegner - ist Ihre Zahl kleiner oder gleich des Gegners, dann verlieren Sie, d. h. es bleibt nur ein Würfel auf dem Feld liegen. Ist Ihre Würfelzahl höher, verlieren Sie einen Würfel und bekommen das Feld des Gegners. Sie brauchen daher mindestens 2 Würfel, um ein gegnerisches Feld anzugreifen.

Auf jedem Feld, das Sie erobert haben, wird ein Würfel zurückgelassen, analog einer Besatzungstruppe, die ein bestimmtes Gebiet hält. Das Spiel basiert auf einem Rundenmodus, d. h., sobald Sie mit allen Zügen fertig sind, klicken Sie auf "End Turn" und der/ die Gegner sind am Zug.

Gespielt wird so lange, bis eine Partei die gesamte Karte beherrscht oder keine Würfel von Ihnen mehr auf dem Spielfeld liegen.

Wenn eine Niederlage absehbar ist, können Sie auf den Pfeil in der rechten oberen Ecke klicken (Back to title) - so kommen Sie wieder ins Hauptmenü zurück und können ein neues Spiel starten.

Witzig ist - wenn Sie ein Spiel gewonnen haben - auf den Link im "You Win"-Bildschirm namens "History" zu klicken. Dann können Sie das Spiel nochmals als eine Art "Replay" ansehen und Ihren Erfolg genießen.

Viel Spaß beim Würfeln und Erobern!

08.06.2016 © seit 01.2008 Lara Gandra  
Kommentar schreiben